Winterallianz „TOP of Pyhrn-Priel“ gegründet

  • 19. Dezember 2012
  • 552 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

X-NONE <![endif]--><!--[if gte mso 10]>

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle";
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:"";
mso-padding-alt:0cm 5.4pt...

X-NONE <![endif]-->
Ab der heurigen Wintersaison geht die neu gegründete Vertriebs-allianz „TOP of Pyhrn-Priel in die Offensive. Bei der ambitionierten Kooperation handelt es sich um den Zusammenschluss der Hinterstoder Wurzeralm Bergbahnen und neun heimischen Gastbetrieben, die ihre vertrieblichen Aktivitäten künftig bündeln und aufeinander abstimmen werden. Ziel dieser Partnerschaft ist die medienwirksame Vermarktung der regionalen Leistungsangebote rund um den alpinen Skisport, um die Attraktivität der Skiregion Pyhrn-Priel noch besser in den Vordergrund zu heben. Die angestrebten Vorteile für potenzielle Gäste liegen auf der Hand: Mehr Übersicht und Transparenz sowie maßgeschneiderte Angebote aus dem breiten und sich stetig verbessernden Leistungsangebot aller Anbieter. Mittelfristig erhoffen sich die Partner steigende Nächtigungszahlen und eine bessere Auslastung, auch außerhalb der alpinen Skisport-Hauptsaison. Starke Unterstützung erfährt die Winterallianz auch vom Tourismusverband, der in dieser Partnerschaft einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Marke „Pyhrn-Priel“ sieht.