NÖ Familienpass: Start in die Ausflugszeit mit tollen Frühlingsaktionen

  • 13. März 2024
  • 484 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

LR Teschl-Hofmeister: Unternehmungen mit dem NÖ Familienpass sorgen für finanzielle Entlastung und verbinden Familien und Generationen

 Frühlingserwachen mit dem NÖ Familienpass steht für die rund 200.000 Inhaberinnen und Inhaber von 18. März bis 30. April 2024 am Programm. Zusätzlich zu den bestehenden Vergünstigungen bieten die mehr als 500 Partnerbetriebe im Rahmen der Aktion um bis zu 50 Prozent ermäßigte und kostenfreie Eintritte, regionale Goodies und auf die Jahreszeit abgestimmte Programmangebote. „Als starker Partner steht der NÖ Familienpass Niederösterreichs Familien in vielen Bereichen zur Seite. Ganz besonders freut mich dabei, dass wir zusätzlich dazu saisonale Angebote bieten können, die neben der finanziellen Entlastung für eine abwechslungsreiche Ausflugs- und Familienzeit sorgen“, betont Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister.
 
Unter anderem gibt es im H2O Hotel-Therme-Resort im Rahmen der Aktion ab drei Übernachtungen 50 Euro Ermäßigung auf den Hotelaufenthalt. Große und kleine Gärtner bekommen im Gartencenter Starkl in Aschbach, ab einem Einkaufswert von 30 Euro, einen 6er-Tray Bio Salat- oder Gemüse-Jungpflanzen kostenlos. Auch Kunstinteressierte kommen beim Frühlingserwachen mit dem NÖ Familienpass auf ihre Kosten. Zum Beispiel mit dem Angebot des 1+1 Gratis-Eintritts für die Family Factory „Blumenmeer“ am 20. April in der Kunstmeile Krems oder dem kostenlosen Rätselheft im Arnulf Rainer Museum. Die Seele baumeln lassen und den Frühling begrüßen können die Besucherinnen und Besucher am Biohof Adamah. Mit dem NÖ Familienpass gibt es dazu kostenlosen Kaffee und Apfelsaft zur Stärkung.
 
„Gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen sind enorm wichtig. Sie schaffen Erinnerungen und verbinden Familien und Generationen. Neben Eltern und Erziehungsberechtigten können auch Tanten, Onkel, Freunde der Familie und Leihomas und -opas den NÖ Familienpass beziehen und die tollen Angebote nutzen. Wer noch keinen NÖ Familienpass besitzt, kann diesen kostenfrei unter www.familienpass.at beantragen“, so Landesrätin Teschl-Hofmeister.

Tags: