Ungarn in Linz!

  • 14. Mai 2013
  • 630 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 <![endif]-->

X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 <![endif]-->

Zwischen dem 16. und 18. Mai 2013 wird die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz der Schauplatz des größten ungarischen Auftritts in Österreich seit über 20 Jahren sein. An den drei Tagen des Festivals werden ungarische Volkskunst, Musik, Gastronomie und Tourismus auf den Hauptstraßen und auf mehreren Plätzen in Linz im Mittelpunkt stehen.
Die Eröffnung findet am 16. Mai, am Donnerstag um 11 Uhr auf dem Martin-Luther Platz statt.
Ungarn präsentiert sich mit dem Besten, was es zu bieten hat. Es gibt nicht nur moderne Jazzkonzerte, sondern auch traditionelle Volksmusik und Volkstanz sowie Vorführungen der Kunsthandwerker und andere Freiluftveranstaltungen für Groß und Klein. An den rund 100 Marktständen werden ausgewählte Gastronomen und Winzer mit hervorragenden ungarischen Spezialitäten aufwarten, Kunsthandwerker werden die qualitativ hochwertigsten Produkte der ungarischen Volkskunst anbieten, wie z.B. Blaudrucke, feine Keramiken, Flechtwerk, Lederwaren, Stickereien und Schnitzereien.