Skifrühling auf die Turracher Höhe - bis 1. Mai!

  • 5. März 2014
  • 551 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

  • Fotograf: Turracher Höhe
  • Fotocredit: Turracher Höhe

 
 
 
 
 
Sonnenschein, Schneeglitzer und Skifahren. Auf der Turracher Höhe zeigt sich der Ski-Frühling von seiner besten Seite. Und das wird gefeiert - mit Sonnendrinks, Dolce Vita und der Chance ein Cabrio zu gewinnen.
 
Der besondere und persönliche Service des Pistenbutlers ist das Markenzeichen der Turracher Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark. Selbstverständlich verwöhnt...

Aussendung mit Bild

  • Fotograf: Turracher Höhe
  • Fotocredit: Turracher Höhe

 
 
 
 
 
Sonnenschein, Schneeglitzer und Skifahren. Auf der Turracher Höhe zeigt sich der Ski-Frühling von seiner besten Seite. Und das wird gefeiert - mit Sonnendrinks, Dolce Vita und der Chance ein Cabrio zu gewinnen.
 
Der besondere und persönliche Service des Pistenbutlers ist das Markenzeichen der Turracher Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark. Selbstverständlich verwöhnt er die Gäste auch im Frühjahr -nämlich mit Nockberge-Bergbauernhof-Eis vom Biobauern Hans Peter Huber. Und das bis  1. Mai  - denn solange geht der Skibetrieb auf der schneesicheren Turracher  Höhe. Bis 21. April sind alle Lifte durchgehend in Betrieb, ab dann  ist für Skifrühlingsfans die Kornockbahn täglich von 8.30 - 13.00 Uhr in Betrieb.
 
Kulinarischer Skifrühling

Sonne, Schnee und perfekte Pisten locken außerdem Gourmets ins Skigebiet. Zum Beispiel mit der Kulinarischen Frühlingswoche vom 16. bis 21. März 2014.  In dieser Zeit bieten die Hüttenwirte ihren Gästen besondere Frühlingsgerichte an. So kann man auch beim Skifahren schon einen Vorgeschmack auf den Frühling bekommen.  Den Gipfel des guten Geschmacks bildet schließlich das "Ski-Frühlings-Kulinarium" von 21. - 23. März 2014, eine dreitägige Genuss-Safari durchs Skigebiet Turracher Höhe.  Attraktive Wochenend-Arrangements laden zum Skifahren und Genießen.
 
Sonnenbad und Dolce Vita genießen und gewinnen!

Das Sahnehäubchen zu all diesen Köstlichkeiten sind die Panorama-Terrassen der urigen Hütten und Betriebe Turracher Höhe. In den Liegestühlen, die zum wohligen Sonnenbad mitten im Winter einladen, schmecken die hochwertigen Köstlichkeiten gleich noch einmal so gut.
 
Wozu also nach Gran Canaria fliegen? Die wärmende Frühlingssonne lässt sich in den auch auf der Turracher Höhe genießen - mehr als stilvoll.  Unter dem Motto "Sonnenbad und Dolce Vita" servieren die Hüttenwirte ab dem 16. März bis zum 16. April täglich spezielle Sonnendrinks. Und damit das Dolce Vita Gefühl auch richtig zu spüren ist,  warten die Terrassen der Turracher Höhe Hütten und Betriebe mit Highlights, wie speziellen Sonnenplätzen mit Gratis-Sonnencreme, Terrassen-Pool mit Seeblick oder gar einem Schnee-Volleyball-Platz - und vieles mehr, was Lust auf Frühling macht.
 
Doch alldem nicht genug: Wer zwischen 16. März und 16. April frühlingshafte Skitage auf der schneesicheren Turracher Höhe verbringt,  kann nur  gewinnen - nämlich Brieflose und damit die Chance auf zahlreiche Sofortgewinne oder gar den Hauptpreis -   ein knallrotes Fiat 500 Cabrio - Sportedition.
 
Auch jene, die im Skifrühling Action und Dynamik suchen, kommen auf der Turracher Höhe auf ihre Kosten -  am 29. März beim Snocross, dem Motorschlittenrennen der Extraklasse oder am 5. April bei "Nock'n Rock" im Snowpark Turracher Höhe.