S C H L U S S B E R I C H T : "Ferien-Messe 2013" in der Messe Wien:

  • 14. Januar 2013
  • 535 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

Hochbetrieb herrschte von Donnerstag (10. Jänner) bis Sonntag (13. Jänner) vergangener Woche in den vier Hallen der Messe Wien, als gleich drei Messen parallel stattfanden: die "Ferien-Messe Wien" (Hallen A, B), die "Vienna Autoshow" (Hallen C, D), beide von Reed Exhibitions Messe Wien organisiert, sowie die Gastveranstaltung "Cook & Look", Österreichs größte Koch- und Genussmesse. Zum Messeschluss Sonntagabend konnten Aussteller und Veranstalter eine...

Hochbetrieb herrschte von Donnerstag (10. Jänner) bis Sonntag (13. Jänner) vergangener Woche in den vier Hallen der Messe Wien, als gleich drei Messen parallel stattfanden: die "Ferien-Messe Wien" (Hallen A, B), die "Vienna Autoshow" (Hallen C, D), beide von Reed Exhibitions Messe Wien organisiert, sowie die Gastveranstaltung "Cook & Look", Österreichs größte Koch- und Genussmesse. Zum Messeschluss Sonntagabend konnten Aussteller und Veranstalter eine überaus erfreuliche Bilanz ziehen: Insgesamt 147.759 Besucher*) frequentierten die drei Veranstaltungen. (Anm.: Alle drei Messen konnten mit einem gemeinsamen Ticket besucht werden.) "Die Themenkombination Reisen und Auto hat einmal mehr ihre enorme Attraktivität bewiesen. Sowohl 'Ferien-Messe Wien' als auch 'Vienna Autoshow' sind wichtige Plattformen und zeichnen sich durch ihre Impulskraft für die Tourismus- und die Automobilbranche aus", sagt DI Matthias Limbeck, Geschäftsführer von Reed Exhibitions Messe Wien. Die in Kooperation mit Ruefa/Verkehrsbüro Group veranstaltete "Ferien-Messe" gehört zusammen mit der "Vienna Autoshow" nicht nur zu den publikumsstärksten und erfolgreichsten Veranstaltungen im Portfolio von Reed Exhibitions Messe Wien, sondern sie zählen auch in Österreichs gesamter Messelandschaft definitiv zu den Höhepunkten jedes Messejahres. "Neben dem zugkräftigen Messeangebot haben die durch die großzügige Architektur und die moderne Infrastruktur gegebenen optimalen Rahmenbedingungen in der Messe Wien maßgeblich zum Erfolg dieses Messehighlights beigetragen", betont Matthias Limbeck, "hinzu kommen die zentrale Lage in der Stadt und die direkte Anbindung an das leistungsfähige öffentliche Verkehrsnetz." Auf der "Ferien-Messe Wien 2013" in der Messe Wien präsentierten 750 Aussteller aus 70 Ländern ihre neuesten und topaktuellen Angebote.
"Die Verkehrsbüro Group ist auf der 'Ferien-Messe Wien' erfolgreich ins neue Reisejahr gestartet", resümiert Mag. Harald Nograsek, Generaldirektor der Verkehrsbüro Group. "Die Besucher waren von unseren prominenten Messeauftritten mit den Marken Ruefa und Jumbo begeistert. Was speziell auf der 'Ferien-Messe Wien' zu beobachten ist: Viele unserer Besucher haben ihren Traumurlaub direkt bei unseren 40 Reise-Experten vor Ort gebucht. Das ist ein Wiener Phänomen, das es anderswo so nicht gibt."
"Die 'Ferien-Messe Wien' ist eine Messe mit sehr hohem Niveau", bekräftigt auch Dr. Simion Giurca, Präsident des Corps Touristique. "Als größte Urlaubs- und Reisemesse ist sie nicht nur ein erstes Barometer für die kommende Saison, sondern auch eine Orientierungshilfe für die Branche: Die Entscheidung zur Buchung wird entweder hier getroffen oder hat hier ihren Ursprung."