Ramba Zamba Riesenspielfest 2013 -Wien

  • 31. Dezember 2012
  • 538 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

Von 3. bis 5.1. verwandelt sich das Wiener Rathaus in eine gigantische Spielzone für Familien. Eintritt frei!
 
Mit dem Ramba Zamba Riesenspielfest starten Familien verspielt ins Neue Jahr. Von 3. Bis 5. Jänner 2013, täglich von 14 bis 19 Uhr, warten hunderte Brett- und Gesellschaftsspiele, elektronische Games, ein Kleinkinder-Spielbereich, lustige Walking Acts, Schmink- Sport- und Kreativstationen sowie ein mitreißendes Bühnenprogramm auf alle...

Von 3. bis 5.1. verwandelt sich das Wiener Rathaus in eine gigantische Spielzone für Familien. Eintritt frei!
 
Mit dem Ramba Zamba Riesenspielfest starten Familien verspielt ins Neue Jahr. Von 3. Bis 5. Jänner 2013, täglich von 14 bis 19 Uhr, warten hunderte Brett- und Gesellschaftsspiele, elektronische Games, ein Kleinkinder-Spielbereich, lustige Walking Acts, Schmink- Sport- und Kreativstationen sowie ein mitreißendes Bühnenprogramm auf alle BesucherInnen. Auch Holli Knolli wirft sich ins Getümmel und spielt mit.

Mit der spielebox ins Reich der Spiele

Im Gepäck der spielebox sind lustige Brettspiele, knifflige Rätselspiele, blitzschnelle Kartenspiele und vieles mehr. Für Kleinkinder gibt es einen eigenen Spielbereich und auch Fans von Computer- und Konsolenspielen kommen in der Games Zone voll auf ihre Kosten. Eigene geniale Spielideen setzen die BesucherInnen in der Spielewerkstatt um.

Ein Rathaus für die ganze Familie

Mitmach-Stationen laden die BesucherInnen zum Malen, Basteln und Experimentieren ein. Bei der Bewegungsstation kommen alle in Schwung und bei der Schminkstation verwandeln sich Kinder in bunte Fantasiegestalten. Kasperl nimmt seine FreundInnen zu aufregenden Abenteuern mit und die lustigen Walking Acts verzaubern die BesucherInnen im Vorbeigehen. Die wienXtra-kinderinfo verrät bei ihrem Stand die besten Freizeittipps für Familien.

Ramba Zamba auf der Showbühne

Pätmuckl führt durch ein Bühnenprogramm mit tollen Acts, wie zum Beispiel Zauberer Mr. Murphy und Clownduo Herbert & Mimi. Marko Simsa und Danny & Gerry singen mit den BesucherInnen Kinderhits und bei den Auftritten von arriOla Tanzstudio, Dance 4 Fun und chorus kids on stage bleibt garantiert niemand still stehen. Das ganze Programm wird in die Österreichische Gebärdensprache übersetzt.
Das ferienspiel ist eine Aktion von wienXtra, einer Impuls gebenden Stelle der Wiener Kinder- und Jugendarbeit. wienXtra veranstaltet und koordiniert Freizeitaktionen, die Spaß machen und starkes Bildungspotential haben. Bei wienXtra gibt es viele Info-, Beratungs- und Bildungsangebote rund um die Themen Kinder und Jugendliche und die Programme für Schulen erweitern die Angebotspalette. wienXtra arbeitet für die Stadt Wien und in enger Kooperation mit der MA 13 - Fachbereich Jugend. www.wienXtra.at
weitere Info: www.ferienspiel.at