Natur Residenz Anger Alm im Tiroler Pitztal - Vier bodenständige Säulen für einen "natürlich" schönen Urlaub

  • 16. Juli 2013
  • 632 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

Die vier Säulen Menschen, Wohnen, Essen und Leben bilden die Grundlage für die Neuausrichtung und den Umbau der Natur Residenz Anger Alm in St. Leonhard im Pitztal.
 
"Seit langem stehen der respektvolle Umgang mit Natur und Mensch im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie. Mit dem vier Säulen Konzept setzen wir diesen Ansatz noch konsequenter um", erläutert Rainer Falbesoner, Geschäftsführer der Natur Residenz Anger Alm im Tiroler...

Die vier Säulen Menschen, Wohnen, Essen und Leben bilden die Grundlage für die Neuausrichtung und den Umbau der Natur Residenz Anger Alm in St. Leonhard im Pitztal.
 
"Seit langem stehen der respektvolle Umgang mit Natur und Mensch im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie. Mit dem vier Säulen Konzept setzen wir diesen Ansatz noch konsequenter um", erläutert Rainer Falbesoner, Geschäftsführer der Natur Residenz Anger Alm im Tiroler Pitztal. Das Konzept fußt dabei auf den vier Säulen Menschen, Wohnen, Essen und Leben, welche die Prinzipien der Nachhaltigkeit aufgreifen. Im Zuge der Umgestaltung wurden beispielsweise alle Glühbirnen durch LED-Lampen ersetzt. So werden jährlich 11,7 Tonnen CO2 eingespart. Auch eine autofreie Anreise mit dem gratis Bus ist jetzt möglich. Neben moderner Mülltrennung wählt die Natur Residenz bevorzugt Produkte, die wenig Müll erzeugen. Die eigene Quelle wird mit dem Erlös aus dem Wasserverkauf weiter ausgebaut, gepflegt und für die Zukunft erhalten.
Menschen
"Menschen" steht für einen natürlichen und offenen Umgang mit den Mitmenschen. Dabei wird das Wissen aus Natur, Tradition und Brauchtum an interessierte Gäste weitergegeben. Gemeinsam mit lokalen Partnern, Organisationen und Verbänden entstehen so wertvolle Synergien.
Wohnen
Für "Wohnen" wurden sämtliche Zimmer und der Restaurantbereich umgestaltet. Mit lokalen Materialien wie Holzböden, Steinwaschbecken und Steinfliesen wird die Natur förmlich in die Natur Residenz Anger Alm geholt.
Essen
Im Bereich "Essen" liegt der Fokus nunmehr auf gesunder und regionaler Küche. Falbesoner: "Beim Frühstücksbuffet finden unsere Gäste jetzt viele selbstgemachte Produkte. Außerdem haben wir vielen alten Gerichten aus Omas Küche neues Leben eingehaucht."
Leben
Eine intakte Natur im Tal und im Ort zeigt den Gästen eine mögliche Grundlage für ein gesundes "Leben", die auch Zuhause im Alltag genützt werden kann.