Best of Bio-Wine Award 2013: Verkostungswochenende im Leutascherhof

  • 13. Juni 2013
  • 613 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

Neues aus Keller und Weinregal gibt es im BIO- und Wanderhotel Leutascherhof beim Best of Bio-Wine-Award der BIO-Hotels zu entdecken: Vom 28. bis zum 30. Juni 2013 verkostet und bewertet eine Jury aus Gästen, Weinliebhabern und Hoteliers unter fachkundiger Anleitung von Diplom-Sommelier Jürgen Schmücking die besten Bio-Weine.
Bio-Vielfalt mit Charakter gesucht
Jeder Wein ist einzigartig und die Vielfalt der Weine aus ökologischem Anbau ist immer wieder...

Neues aus Keller und Weinregal gibt es im BIO- und Wanderhotel Leutascherhof beim Best of Bio-Wine-Award der BIO-Hotels zu entdecken: Vom 28. bis zum 30. Juni 2013 verkostet und bewertet eine Jury aus Gästen, Weinliebhabern und Hoteliers unter fachkundiger Anleitung von Diplom-Sommelier Jürgen Schmücking die besten Bio-Weine.
Bio-Vielfalt mit Charakter gesucht
Jeder Wein ist einzigartig und die Vielfalt der Weine aus ökologischem Anbau ist immer wieder überraschend. Auch ungewöhnliche Bio-Weine können beim Wine-Award antreten, denn gesucht wird das Geniale im Normalen. So entdecken selbst ausgewiesene Weinkenner bei der Verkostung etwas Neues und Laien erfahren viel spannendes Wein-Wissen. Ermittelt wird nämlich nicht die Meinung von Fachleuten mit Punkte-Schema, sondern das Urteil von Interessierten und Unkundigen nach individuellen Gesichtspunkten. Dies alles verleiht dem Best of BIO-Wine Award 2013 einen spannenden Turnier-Charakter. "Mit dem Best of Bio-Wine haben die BIO-Hotels  einen Prämierungsmodus geschaffen, der den Weinen den Respekt und die Aufmerksamkeit zukommen lässt, die ihnen gebühren", erklärt Sommelier Schmücking.
Best of Bio - Genießerwochenende mit Degustation
Das Genießerwochenende für 229,- Euro umfasst zwei Übernachtungen im BIO-Hotel Leutascherhof in Leutasch, inmitten der schönen Bergkulisse der Tiroler Alpen, mit Bio-Vollpension und Galadinner. Am Freitag beginnt die Verkostungsschulung mit dem renommierten Sommelier Jürgen Schmücking. Die Degustation von rund 400 Bio-Weinen findet dann am Samstag statt. Basis des Hauses sind garantiert biologisches Essen und Getränke. Aber auch im Nonfood-Bereich ist das BIO-Hotel Leutascherhof auf eine nachhaltige Reisekultur ausgerichtet: So gehört mittlerweile kontrollierte Naturkosmetik und ein nachhaltiges Ressourcenmanagement zum Standard des Hotels.