An der schönen bunten Donau: Linz verändert die Donau - und umgekehrt

  • 21. März 2014
  • 639 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

 

  • Fotograf: Balon Kest
  • Fotocredit: Linz Tourismus

 
 
 
Wie es der Beiname der Stadt so prägnant ausdrückt, liegt Linz an der Donau! 2014 und 2015 präsentiert sich die Kulturhauptstadt Europas 2009 in Ihrer Vielfalt im Zentrum von Europas zweitgrößtem Fluss - an der schönen bunten Donau.
 
LINZ.VERÄNDERT, nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Besucher- und BewohnerInnen. Linz zeigt stellvertretend für Europa, dass die Donau für...

Aussendung mit Bild
 

  • Fotograf: Balon Kest
  • Fotocredit: Linz Tourismus

 
 
 
Wie es der Beiname der Stadt so prägnant ausdrückt, liegt Linz an der Donau! 2014 und 2015 präsentiert sich die Kulturhauptstadt Europas 2009 in Ihrer Vielfalt im Zentrum von Europas zweitgrößtem Fluss - an der schönen bunten Donau.
 
LINZ.VERÄNDERT, nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Besucher- und BewohnerInnen. Linz zeigt stellvertretend für Europa, dass die Donau für Dynamik und Verbindung in Kultur und Wirtschaft steht. Es wird ein Gefühl für Europa gelebt.
 
Hier ist die Donau längst nicht mehr nur blau, sondern bunt. Und das nicht nur in den Nachtstunden, wenn die Lichtinszenierungen die unverwechselbaren Umrisse der Kulturbauten Brucknerhaus, Lentos Kunstmuseum Linz und Ars Electronica Center ins Wasser spiegeln. Die Donau ist Lebensbühne!
 
2014 präsentieren Museen, Theater und die Festivals, Ausstellungen, Ausführungen und Themen rund um die Donau. Die Wogen gehen hoch wenn die Linzer Klangwolke den Donaupark in eine Bühne verwandelt. Begeisterung schwebt über das Wasser beim LinzFest am Donauufer, dem Pflasterspektakel oder dem Ars Electronica Festival.
 
Die Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, Neues zu entdecken. Die Reflexionen der Vergangenheit an der Donau nützt Linz, um in die Zukunft zu schauen. Die erfolgreiche und lebenswerte Stadt trägt dazu bei, das Potenzial und die Verbindungen dieses europäischen Stromes neu zu sehen und fortzuschreiben. Tauchen Sie ein unter www.linz2014.at