Advent in der Welterberegion Dachstein Salzkammergut

  • 28. November 2012
  • 535 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

Alle Jahre wieder wird die Ferienregion Dachstein
Salzkammergut in der Adventzeit von einem ganz besonderen Zauber
umgeben. Am Programm stehen Handwerk und Selbstgemachtes in der
schönsten Zeit im Jahr.
Den Beginn macht am ersten Adventwochenende die Gosauer
Bergweihnacht. Im Heimatmuseum "Schmiedbauern" im Gosauer Hintertal
wird man mit besonderen heimischen Schmankerl verwöhnt. Einzigartiges
und längst vergessenes Handwerk wird im...

Alle Jahre wieder wird die Ferienregion Dachstein
Salzkammergut in der Adventzeit von einem ganz besonderen Zauber
umgeben. Am Programm stehen Handwerk und Selbstgemachtes in der
schönsten Zeit im Jahr.
Den Beginn macht am ersten Adventwochenende die Gosauer
Bergweihnacht. Im Heimatmuseum "Schmiedbauern" im Gosauer Hintertal
wird man mit besonderen heimischen Schmankerl verwöhnt. Einzigartiges
und längst vergessenes Handwerk wird im stimmungsvollen Ambiente
präsentiert. Pferdeschlittenfahrten, heimische Adventlieder und
Kunsthandwerk, sowie ein eigenes Kinderprogramm bilden ein
winterlich-vorweihnachtliches Rahmenprogramm.

Am 1. Dezember, dem Vorabend zum 1. Adventsonntag, können in Bad
Goisern die feinsten Weihnachtsbäckereien am Goiserer Kekserlmarkt
erstanden werden. Um 17 Uhr gibt es in Obertraun die Möglichkeit den
Nikolaus zu empfangen. Er kommt mit seiner "Fuhr" über den See und
bringt einen Sack mit Äpfeln und Nüssen für die Kinder mit.
Für Furchtlose findet am 7. Dezember der große "Salzkammergut
Krampuslauf" im Ortskern von Bad Goisern statt. 800 Kramperl,
Perchten, Nikoläuse und Engel aus mehreren Bundesländern lassen sich
ab 19 Uhr hautnah erleben. Getreu dem Motto "Früh übt sich, wer ein
großer Krampus werden will", gibt es heuer erstmals einen
Kinder-Krampuslauf.

Am 8. und 9. Dezember findet der traditionelle Christkindlmarkt in
Hallstatt am historischen Marktplatz statt. Geräucherte Fische aus
dem See, weihnachtliches Gebäck und handgemachte Kunsthandwerke,
sowie "Zimt und Zucker" im Badergraben versprechen zwei gemütliche
Tage.

Ebenfalls am 8. Dezember lohnt es sich um 19:30 Uhr das Kulturhaus
Hallstatt zu besuchen, die bekannte "Franz Kirchner Big Band" gibt
ein Weihnachtskonzert unter dem Motto: "Christmas around the world"
mit Lesungen von Peter WesenAuer.

Meisterliches Handwerk wird von 15. - 16. Dezember im
Salzkammergut Hand.Werk.Haus und im romantischen Hof vom Schloss
Neuwildenstein präsentiert. Während die Eltern den Handwerksmeistern
über die Schulter schauen, dürfen die Kinder in den Kinderwerkstätten
mitbasteln und -backen. Was die Krippenbauer in ihren Kursen gelernt
haben wird an diesem Wochenende ebenfalls im evangelischen Altenheim
ausgestellt. Ein vorweihnachtliches Rahmenprogramm rundet das
Meisteradvent-Wochenende ab.

weitere Info: www.dachstein-salzkammergut.at