Weltcup-Wochenende im Montafon fixiert

  • 21. Juli 2016
  • 1510 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

Fotograf: Stefan Kothner

Fotocredit: Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Stefan Kothner

Nun ist es fix: Der Weltcup-Zirkus macht auch diesen Winter Halt im Montafon. Vom 15. bis 18. Dezember 2016 dreht sich im südlichsten Tal Vorarlbergs alles um Ski Cross und Snowboard Cross. „Die FIS hat den FIS Snowboard Cross Weltcup und nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr auch den Audi FIS Ski Cross Weltcup bestätigt“, berichtet Christian Speckle vom Organisationskomitee.
 

Titelverteidiger am Start

 
Der sportliche Startschuss für das Doppel-Weltcup-Wochenende im Skigebiet Silvretta Montafon fällt am Donnerstag, den 15. Dezember, mit der Qualifikation der Snowboarder. Beim FIS Snowboard Cross Weltcup am 16. Dezember und dem Team Event am 18. Dezember werden auch die Montafoner Lokalmatadore und Vorjahressieger Alessandro Hämmerle und Markus Schairer an den Start gehen und vor heimischem Publikum ihr Bestes geben. „Zu Beginn der Rennsaison wieder in meiner Heimat auf dem Board zu stehen und um den Sieg zu kämpfen, ist natürlich etwas ganz Besonderes“, freut sich Alessandro Hämmerle.
 
Die Elite der Ski Cross Athleten geht am Samstag, den 17. Dezember, beim Audi FIS Ski Cross Weltcup an den Start. Der Kurs in der Nähe der Seebliga Bahn mit spektakulären Sprüngen, Wellen und Kurven garantiert spannende Heats und knappe Entscheidungen. Wie beim Snowboard Cross starten auch beim Ski Cross vier Sportler gleichzeitig und kämpfen um den Einzug in die nächste Runde.
 

Musikalische Top-Acts

 
Getreu dem bewährten Motto „Sport am Berg, Party im Tal“ hat das Organisationskomitee von Montafon Tourismus und der Silvretta Montafon für Samstagabend ein ganz besonderes Open Air auf die Beine gestellt: SIDO und SDP werden das Konzertgelände bei der Talstation der Hochjoch Bahn in Schruns zum Kochen bringen.
 
Weitere Informationen laufend auf www.weltcup-montafon.at
 
Weltcup Montafon 15. bis 18. Dezember 2016
Donnerstag, 15.12.2016: FIS Snowboard Cross Weltcup Qualifikation
Freitag, 16.12.2016: FIS Snowboard Cross Weltcup; Qualifikation Audi FIS Ski Cross Weltcup
Samstag, 17.12.2016: Audi FIS Ski Cross Weltcup; Open-Air-Konzerte SIDO und SDP
Sonntag, 18.12.2016: FIS Snowboard Cross Weltcup Team Event
 

Kartenvorverkauf:

 
Karten für das Konzert von SIDO und SDP sind ab sofort online auf www.silvretta-montafon.at erhältlich. Bis 31. Oktober gibt es die Early-Bird-Tickets um 25 Euro. Regulärer Verkaufspreis: 29 Euro.

Tags: