News Fleming's Hotels in Wien und das Kinderhospiz Netz bauen ein Paradies

  • 14. September 2016
  • 403
  • 0
  • 0

Fotograf: Fleming's Deluxe Hotel

Fotocredit: Fleming's Deluxe Hotel

Die Fleming’s Hotels unterstützen tatkräftig und mit großem Engagement seit 2012 das Kinderhospiz Netz. Der Verein betreut unheilbar kranke Kinder, Jugendliche und deren Angehörige.

Beim traditionellen Sommerfest im Fleming’s Deluxe Hotel Wien-City stand Spaß, Kulinarik und Entertainment für die ganze Familie an oberster Stelle. Geladen waren rund 200 Personen, die der Einladung mit ihren Familien gerne gefolgt sind. Vor allem das beliebte Kinder-Programm brachte die kleinen Gäste zum Staunen – vom Kinderschminken, Basteln und Hüpfburg bis zur Rätselralley war alles dabei. Die Tombola für Groß und Klein erfreut sich aufgrund der besonders lukrativen Preise besonderer Beliebtheit. Der Erlös der Tombola von 2.000 Euro kam dabei zur Gänze dem Kinderhospiz Netz zugute. Hiermit wird der Bau eines Snoezelenraumes mitfinanziert. In einem sogenannten Snoezelenraum entwickeln schwerstkranke Kinder oft zum ersten Mal ein Gespür für ihre Umwelt. Sie sehen und fühlen etwas, wovon niemand geglaubt hätte, dass das möglich ist. "Es ist uns eine große Freude und eine Herzensangelegenheit dieses Projekt gemeinsam mit meinem Team das ganze Jahr über zu unterstützen", so Martin Sperl Hotel-Direktor des Fleming´s Deluxe Hotel Wien-City.

Tags: Wien

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010