News 23. Wiener Eistraum – 8.000 m² Eislaufvergnügen noch bis Sonntag genießen

  • 2. März 2018
  • 357
  • 0
  • 0

Foto: Wiener Eistraum - Stadt Wien Marketing 

Mit schwungvoller Bewegung auf 8.000 m² funkelnder Eisfläche lässt sich in den nächsten Tagen der klirrenden Kälte trotzen. Noch bis Ende der Woche kann Wiens schönster Eislaufplatz und die ausgezeichnete Gastronomie genossen werden. Hunderttausende Gäste wagten sich heuer bereits auf das glatte Parkett und als Ausklang dieser erfolgreichen Saison lädt der Wiener Eistraum wieder am Finaltag – Sonntag, 4. März – alle BesucherInnen von 19 bis 22 Uhr zum Gratis-Eislaufen ein.  
 

Kids sehr willkommen – Gratis-Schulaktion und kostenlose Übungsfläche 

 
Wie auch in den letzten Jahren legt die Stadt Wien gerade im Winter einen besonderen Fokus auf attraktive Bewegungsangebote für Kinder. So können im Rahmen der Schulaktion alle Wiener Schulen, Kindergärten und Horte in Begleitung von Betreuungspersonen noch bis zum Ende dieser Eistraum-Saison an Schultagen kostenlos eislaufen. Die 550 m² Übungsfläche steht ebenfalls noch bis Sonntag für die ersten Schritte auf dem Eis kostenfrei zur Verfügung – sowohl für kleine, wie auch große AnfängerInnen.  
 

Finale Runde für den Genuss  

 
Wer sich den kulinarischen Einkehrschwung oder die eine oder andere Köstlichkeit am Rathausplatz noch nicht gegönnt hat, kann das noch bis zum Wochenende nachholen. Alle Schmankerl sind auch als "Genuss2Go" möglich – mit dem Eistraum Menage-Reindl eine coole Sache, die warm hält.  
 
Bilder-Download ©stadtwienmarketing
 

Wiener Eistraum

 
Noch bis 4. März 2018 von 10 bis 22 UhrEisstockbahnen – werktags Montag bis Freitag von 17 bis 22 UhrSchul- und Kindergartenaktion – Montag bis Freitag (Schultage) von 10 bis 16 UhrAnfängerInnen-Trainingsfläche – tagsüber von 10 bis 16 Uhr und am Wochenende ganztags bei freiem Eintritt
 
www.wienereistraum.com / www.wien-event.at 

Tags: Wien

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010