Medien Znaim - Südmähren - Burgen - Schlösser - Bier und Wein

  • 13681 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Download
  • HOHU HOHU
  • 401 Medien
  • hochgeladen 5. Juni 2019

Znaim: Jeder kennt den Ort vom Namen,  aber kaum einer war dort. So kann man es auf den Punkt bringen. Nur eine Stunde von Wien entfernt liegt die malerische Stadt im landschaftlich reizenden Südmähren.
Wahrscheinlich kommen Ihnen die Znaimer Gurkerl in den Sinn, vielleicht haben Sie schon einmal gehört, dass Peter Alexander die Schulbank hier gedrückt hat. Doch die Region hat mehr zu bieten. Vor allem die landschaftliche Schönheit mit vielen Burgen und Schlössern, die über dem wildromantischen Thayatal drohnen und von der einstigen Bracht der K&K Monarchie zeugen, hinterlassen einen bleibenden Eindruck bei den Besuchern.  
Natürlich ist Südmähren mit Znaim die Weinbauregion von Tschechen, aber auch als interessante Bierstadt macht man sich hier einen Namen. Ob in der Schlossbrauerei die Technik des Brauens gezeigt wird, oder die Verkostung in der Privatbrauerei, jedenfalls kommen auch in Znaim Freunde des Hopfensaftes auf ihre Kosten.
Noch vor 30 Jahren trennte der Eiserne Vorhang Europa in zwei Teile, heute kann man sich das kaum noch vorstellen. Als Zeugnis und Mahnmal zugleich sind Teile der Grenzbefestigung noch erhalten. Dort wo einst Wachsoldaten im Sperrgebiet patrouillierten, führt heute ein Radweg entlang und Trennendes wurde zum Verbindenden.
Znaim, die grüne Grenzstadt, nur einen Katzensprung von Wien entfernt, umgeben vom Nationalpark Thayatal und einem Umland, das viele Freizeitmöglichkeiten bietet, können wir definitiv als Reise und Ausflugsziel empfehlen. Lassen Sie sich positiv überraschen. 
 
weitere Info:  https://www.czechtourism.com/de/t/znojmo/
 

Tags:
Kategorien: Region, Reise

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2010-2019