Medien Burgenland Lehrlings-Staatsmeisterschaften für Tourismusberufe

  • 408
  • 0
  • 0
Share
Download
  • HOHU
  • 388 Medien
  • hochgeladen 29. April 2014

Österreich ist ein Tourismusland. Aus allen Ländern kommen Gäste um hier die Vielfalt an Natur und Kultur in vielfältiger Art zu genießen. Wesentlicher Bestandteil für einen angenehmen Aufenthalt ist das vielfältige Angebot an Hotellerie und Gastronomie. Damit man sich dort auch wirklich wohlfühlen kann, braucht es ein gut geschultes Personal. Die Ausbildung ist ein wesentlicher Bestandteil für das Funktionieren der Tourismuswirtschaft.

Damit die Lehrlinge die Möglichkeit haben, ihr Können unter Beweis zu stellen, finden alljährlich Lehrlings-Staatsmeisterschaften für Tourismusberufe statt, welche dieses Jahr in Eisenstadt ausgerichtet wurden. Unter dem Motto „Kulinarisches Österreich“ fand diese Staatsmeisterschaft im Burgenland statt. In den Kategorien „Küche“, „Service“, „Hotel- und GastgewerbeassistentIn“ kämpften insgesamt 81 Tourismus-Lehrlinge drei Tage lang um den 1. Platz. Anhand vorgegebener Punkte wertete eine unabhängige Fachjury letztlich die Sieger aus.

 

Zeige mehr

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010