News Herbstidylle im Salzlandkreis genießen - Jetzt ist die Zeit für ausgiebige Wandertouren und für Sightseeing

  • 28. August 2019
  • 155 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Foto: Acamed Resort Nienburg

Der fantastische Sommer verabschiedet sich langsam und Herbst und Winter stehen vor der Tür. Man bekommt Lust in die Sauna zu gehen, zu entspannen und sich eine Auszeit zu gönnen. Dazu gibt es im Oktober und November noch Feiertage, die gerade dazu einladen sich ein verlängertes Wochenende zu gönnen. Wer das Ganze noch kombinieren möchte mit Kultur und Städtesightseeing, der sollte sich das Acamed Resort Nienburg in der Nähe der wunderhübschen historischen Residenzstadt Bernburg näher anschauen. Städte wie Quedlinburg, Wernigerode, die Lutherstadt Wittenberg, Leipzig, Halle und Magdeburg liegen nicht weit entfernt und bieten historische Stadtbilder, die unter anderem auch zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.
 
Interessant ist zurzeit ein Besuch der Stadt Dessau, denn im dortigen Bauhaus wird in diesem Jahr das 100 –Jährige Jubiläum gefeiert. Die zahlreichen Gesamtkunstwerke aus Kunst und Kunstgewerbe, Architektur und Design, Tanz und Theater geben bis heute Impulse für unser kulturelles Leben. Wer mit dabei sein will, sollte sich rechtzeitig informieren, wo was stattfindet, z. B. unter: www.bauhaus100.de/programm/. In Dessau und Bernburg finden z. B. zahlreiche interessante Ausstellungen und Veranstaltungen zum Thema Bauhaus statt. Beide Städte sind ganz in der Nähe vom Acamed Resort Nienburg an der Saale. Das attraktive Arrangement für Bauhaus-Interessierte ist noch bis zum 21.12.2019 buchbar. Infos unter: https://acamed.de/arrangements/.
 
Aber nicht nur die Städte sind interessant und lohnen einen Besuch, rund um das Acamed Resort findet man viel herrliche Natur zum Wandern, Fahrrad fahren und Durchatmen. Erholung findet man nach einem spannenden Tag im neuen Wellnessbereich. Das 3-Sterne superior Acamed Resort Nienburg liegt inmitten der idyllischen Auen- & Seenlandschaft des Salzlandkreises, direkt an einem idyllischen See. Nach einem Saunagang kann man sich im See wunderbar abkühlen und ein paar Schwimmzüge machen. Strandkörbe laden nicht nur im Sommer auf ein Sonnenbad ein.
 
Der SPA-Bereich „Salzkristall“ bietet auf über 250 qm viele Wellnessmöglichkeiten. Vier verschiedene Saunen, Eisbrunnen, Erlebnis-Duschen, einen Ruhebereich, einen Außen-Whirlpool, ein „Bademantel-Restaurant“ für das Mittagessen, vielfältige Kosmetik- & Massageangebote, einen Sandstrand mit Seehütten und Strandkörben, Yoga & Nordic-Walking und eine neue Steganlage mit Booten bieten jede Menge Abwechslung. Von der großen Panoramasauna und dem Außen-Whirlpool hat man einen fantastischen Blick direkt auf den See.
 
Eine ausgebildete und erfahrene Yoga-Trainerin unterrichtet Anfänger und Fortgeschrittene. Sehr zu empfehlen für Körper und Seele.
 
Ein ganz besonderes Erlebnis sind die vom Direktor persönlich geführten Fahrrad- und Wandertouren. Frank Wyszkowski kennt die schönsten Flecken und Ecken der Region und zeigt sie nur allzu gern seinen Gästen. Überhaupt wird herzliche Gastfreundschaft im Acamed Resort groß geschrieben. Sämtlichen Mitarbeiter des Resorts liegt das Wohl der Gäste am Herzen. Das spürt man schon bei der Anreise.
 
Das Arrangement „Herbst-Winteridylle“ bietet vom 21.10. bis zum 22.12.2019 die Möglichkeit, das Acamed Resort, den neuen Wellnessbereich und die Umgebung kennen zu lernen. Es ist buchbar ab drei Übernachtungen in komfortablen, modern eingerichteten Zimmern inklusive Halbpension, kostenloser Fahrradverleih, eine geführte Wanderung sowie eine Fackelwanderung (beide abhängig vom Wetter), zweimal kostenfreier Transfer nach Bernburg, kostenfreie Nutzung de Minigolf-Platzes und kostenlose Nutzung des neuen Wellnessbereiches. Inklusive weitere Bausteine aus dem Acamed Verwöhnprogramm. Preisbeispiel: Pro Person für drei Übernachtungen ab 119,- Euro im Doppelzimmer.
 

Tags:

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2010-2019