News Deichkind und Alligatoah beim Ski-Opening Schladming

  • 22. November 2016
  • 554
  • 0
  • 0

Fotograf: k.k

Fotocredit: Planai-Hochwurzen-Bahnen

Schladming. Das inzwischen schon legendäre Ski-Opening in Schladming feiert sein 10-jähriges Jubiläum. Am 2. Dezember werden die Top-Acts Deichkind und Alligatoah mit fulminanten Bühnenshows und bekannt mitreißenden musikalischen Darbietungen den WM-Park Planai zum größten steirischen Dancefloor machen.
 
Wenn das Planai Ski-Opening vor der Tür steht, ist auch der Winter nicht mehr weit. Das Planai-Team hat sich einmal mehr bemüht, für einen würdigen Start in den Winter zu sorgen. Mit Deichkind und Alligatoah ist Partystimmung auf höchstem Niveau garantiert.

 

Deichkind – Leider Geil

 
Allein die Titel ihrer Songs versprechen Partystimmung: „Leider geil“, „Remmidemmi“ oder „Niveau Weshalb Warum“. Sie selbst bezeichnen sich als das „mächtigste Pop-Performance-Kunst-Trash- und Reimerei-Kollektiv der Republik“. „Völlig zurecht“ werden alle sagen, die Deichkind einmal live erlebt haben, denn die Hamburger gelten als einer der besten Live-Acts Europas.
 

Alligatoah

 
Der zweite Act des Ski-Openings ist nicht weniger ausgeflippt und ebenso bekannt für seine Performance auf der Bühne: der deutsche Rapper und Sänger Alligatoah. Spätestens seit seinem Hit aus dem Jahr 2014 „Willst du“ ist er auch einem breiten Publikum bekannt. Seine beiden Alben „Triebwerk“ und „Musik ist keine Lösung“ wurden mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.
 

Alm-Warm-up mit Alpenpunkerin Hannah

 
Für alle, die es kaum erwarten können auf den Berg zu kommen und den Schnee zu genießen, wird es am 2. Dezember nachmittags auf der Schafalm Planai einen Auftritt der Alpenpunkerin Hannah geben.
 
Wochenend-Programm vom 2.-4. Dezember
Das Konzert am Freitag ist der Auftakt für ein umfangreiches Opening-Wochenende. Am Samstag findet auf der Planai (Kessleralm) die Snowbreaker-Party statt. Sonntag steht das Skifahren auf der Planai samt Möglichkeit zum Ski-Testen, Skischul-Action und Aprés Ski mit dem Ö3 Pistenbully auf dem Programm.
 
Planai-GF Dir. Georg Bliem: „Wir legen uns die Latte jedes Jahr noch ein Stück höher und, dass Deichkind dieses Jahr kommen ist eine besondere Freude, denn sie stehen seit zwei Jahren auf der Wunschliste.“
 
Tourismuslandesrat Dr. Christian Buchmann: „Das Planai Ski-Opening gehört inzwischen zum Winterauftakt wie der Schnee zur Planai. Mit dem Ski-Opening gelingt es dem Team Planai immer wieder, die Region Schladming-Dachstein und damit auch die Steiermark über die Grenzen hinaus in den Köpfen zu verankern.“
 

Ticket-Info:

 
Karten sind ab sofort auf Öticket sowie direkt bei den Planai-Bahnen erhältlich. Der Tourismusverband Schladming bietet Packages inklusive Übernachtung und Skipass auf www.schladming.com. Auch Snowbreak Europe ist wieder zu Gast in Schladming.
Snowbreak-Packages werden ab Montag, 5. September buchbar sein auf www.snowbreakeurope.at.

Tags: schladming

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010