News Auf Augenhöhe mit den Kitzbüheler Alpen

  • 12. September 2017
  • 1513
  • 0
  • 0

Fotograf: Kurt Tropper

Fotocredit: Tourismusverband Kitzbüheler Alpen - Brixental

Der Internationale LIBRO Ballon Cup ist in den drei Orten Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf kaum mehr wegzudenken. Dieses Event von 23. bis 30. September lädt Jung und Alt, Zuschauer sowie Mitfahrer zum Staunen und Träumen.
 
Knapp 40 Teams aus Österreich, Deutschland, Großbritannien, Slowenien und der Schweiz starten bei den täglichen Wertungsfahrten. Die interessanten Bergwinde und die perfekte Organisation zeichnen das Brixental als Veranstaltungsort im Herzen der Kitzbüheler Alpen aus. Der offizielle Startplatz ist das Stöcklfeld in Kirchberg. Allerdings starten die Ballon-Teams je nach Windbedingungen und Aufgabe auch in anderen Orten der Region.
 
Den Logenplatz im Meer der Ballone können auch Gäste bei den Publikumsfahrten ergattern. Die täglichen Wertungs-und Publikumsfahrten erfolgen um 8 Uhr und um 16.30 Uhr. Eine Ballonfahrt wird während des LIBRO Ballon Cups zum Sonderpreis von € 260,-- (Abendfahrten um € 220,--) angeboten.
 
Glanzpunkt der Ballonwoche ist die traditionelle „Nacht der Ballone“ am Sonntag, 24. September um 19.30 Uhr. Bei flotter Musik und eindrucksvoller Choreografie können die beleuchteten Ballone betrachtet werden. Im Anschluss findet noch ein faszinierendes Feuerwerk statt. Auch die kleinen Ballonfans kommen am Nachmittag beim Kinderfest voll und ganz auf ihre Kosten. Eine Riesenrutsche, eine Hüpfburg, eine Malecke und viele weitere Attraktionen sorgen für ganz besonders viel Spaß.
 
Am Dienstag, 26. September planen die Organisatoren um 6 Uhr eine romantische Sonnenaufgangsfahrt, sofern es das Wetter zulässt.  Am Mittwoch, 27. September 2017 findet der Abendstart aller Ballonteams im Zentrum von Brixen im Thale statt. Mit ihrem Start am Donnerstag, 28. September 2017 um 17.00 Uhr in Westendorf sorgen die Ballon Cup Teilnehmer für ein attraktives Rahmenprogramm des beliebten „Schau zuichi Marktes“.
 

Tags: Tirol

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010